Mittwoch, 4. Juni 2014

[Tag] Wie viel liest du?


Hallo meine Lieben <3

Ich wurde von Levenya getaggt. Vielen Dank dafür ;)
Schaut doch auf ihrem schönen Blog vorbei:

Zwar war ich heute schon den ganzen Tag Hundemüde (was vielleicht am schlechten Wetter liegt?), dennoch habe ich mich dazu überwunden, euch die paar Fragen zu beantworten.
Viel Spass mit meinen Antworten :)


1.  Wie erfährst du von Büchern, die du lesen möchtest?

Im Moment vor allem über die Blogs, denen ich folge. Ansonsten sehe ich auf Webseiten nach, die auf Bücher spezialisiert sind oder gehe direkt auf die Seiten der Autoren und schaue nach, was es Neues gibt.

2. Wie bist du zum Lesen gekommen?

Wahrscheinlich wie die meisten Anderen auch. Habe es in der Schule gelernt und irgendwann als Hobby entdeckt. Inzwischen könnte ich mir eine Welt ohne Bücher gar nicht mehr vorstellen ;)

3. Hat sich dein Buchgeschmack verändert, als du älter wurdest?

Ja schon ziemlich. Am Anfang mochte ich Bücher mit vielen grossen Bildern, dann kamen Tierbücher, dann Kinderkrimis, (z.B. die Kaminski-Kids), danach Fantasy (z.B. Harry Potter *__*), was ich noch immer gerne lese, dann allgemein Jugendbücher. Inzwischen bis ich für vieles offen und lese nicht nur eine spezielle Richtung. Obwohl ich in letzter Zeit gerne Dystopien lese.

4. Kaufst du regelmäßig Bücher, wenn ja, wie oft?

Im Moment kaufe ich mehr Bücher, als ich lesen kann… (Im letzten Monat etwa 10) Sobald mich eine Rezi zu einem Buch überzeugt, muss ich das Buch haben. *__*
Weshalb mein SUB immer mehr anwächst und mein Regal immer weniger Platz hat. Mein Projekt für den Sommer ist, ein neues Bücherregal zu kaufen, in dem viele neue Bücher Platz haben ;)

5. Wie bist du zum Booktuben / Buchbloggen gekommen?

Ich habe ein paar wunderschöne Blogs entdeckt und regelmässig darauf vorbei gesehen. Irgendwann dachte ich mir, es wäre toll, wenn man sich mit anderen Buchbegeisterten austauschen kann und habe meinen eigenen Blog erstellt :)

6. Wie reagierst du, wenn du das Ende von einem Buch überhaupt nicht ausstehen kannst?

Ich bin erst eine Weile traurig darüber und mache mir endlos viele Gedanken darum, wie es besser hätte ausgehen können. Irgendwann finde ich mich dann damit ab. Spätestens dann, wenn ich ein neues Buch lese und dieses mich in seine Bann gezogen hat.
Erst kürzlich ist in einem Buch eine meiner Lieblings Personen gestorben. Sie war zwar nur eine Nebenfigur, dennoch machte es mich traurig…

7. Sei ehrlich: Liest du manchmal schon die letzte Seite, um zu wissen, ob es ein gutes Ende gibt?

Die letzten nicht ;) Aber ich habe mich schon ein paarmal dabei erwischt, wie ich ein paar Seiten vorgeblättert habe, um heraus zu finden, wie es weiter geht. ;P

8. Hast du manchmal Leseflauten?

Hatte ich auch schon… Aber im Moment ist es ganz das Gegenteil. Ich könnte den ganzen Tag lesen ;)

9. Passt sich deine Bücherauswahl an eine Jahreszeit / Fest / Ereignis an?

Nein nicht besonders. Die Bücher, die ich im Moment lese oder lesen möchte, sind nicht an eine spezielle Jahreszeit gebunden ;) Aber Weihnachtsgeschichten liest man zum Beispiel nur zur Weihnachtszeit. Im Sommer wäre es irgendwie seltsam ;P

Ich hoffe es hat euch gefallen ;)

Ich tagge Niemanden, aber alle die mitmachen wollen, dürfen dies gerne tun :)

Liebe Grüsse
Lia<3


Hoffe darauf, dass es in den nächsten Tagen wieder besseres Wetter wird ;) Das Foto soll immerhin auf meinem Blog ein wenig Sommerstimmung verbreiten :) <3


Kommentare:

  1. Ich kann mich bei vielen Antworten nur anschließen!! Ich kaufe momentan auch zu viele Bücher. Als wenn ich nicht hunderttausend Bücher ungelesen aufm Regal hätte, kann ich es einfach nicht lassen. Die Zahl wächst und wächst immer weiter an ;))

    Lg,
    Müni

    AntwortenLöschen
  2. Man kann auch nie genügend Bücher haben ;) Vor allem, wenn immer wieder so viele tolle Bücher erscheinen :)

    Liebe Grüsse
    Lia<3

    AntwortenLöschen