Samstag, 11. Februar 2017

Freitagsgedanken - Tiere sind die besseren Menschen!


Tiere sind die besseren Menschen!

Wenn du ein Tier sein könntest, welches wäre es und warum?
Du kannst auch mehrere nennen. 

Eine neue Ausgabe von Ava Reads Freitagsgedanken, dieses Mal an einem Samstag…
Ich komme dem Freitag immer näher…



Freitagsgedanken – Tiere sind die besseren Menschen!

Als erstes dachte ich an den Wolf. Wer würde nicht gerne nachts durch die Wälder streifen und den Mond anheulen? Dann erinnerte ich mich allerdings daran, dass das Wolfsrudel einer strengen Rangordnung unterliebt. Als Alpha-Wolf könnte man sich bestimmt ein schönes Leben machen, aber was wenn ich der Omega-Wolf wäre? Das sind die „Prügelknaben“ des Rudels und müssen die angestaute Wut der andere über sich ergehen lassen. So kam der Wolf dann doch nicht in Frage.

Das nächste Tier wäre der Fuchs. Ich finde sie wunderschön mit ihrem roten Fell und ihren flinken Bewegungen. Als Fuchs kann man unauffällig durch den Wald schleichen und hat dabei kein Rudel um sich, das seine Aggressionen an dir auslässt. Der Fuchs gehört eindeutig zu meinen Lieblingstieren, da er mich einfach fasziniert.
Ebenfalls finde ich Katzen toll. Vor allem Leoparde, da diese gut klettern können. Wie gerne würde ich im Dschungel leben, weit entfernt von der Zivilisation. Wie die meisten Katzen sind auch Leoparde sehr eigensinnig und das passt irgendwie zu mir. Dann könnte ich einfach das machen, wozu ich Lust hätte und nichts und niemand könnte mir etwas vorschreiben. Bleibt nur zu hoffen, dass es in diesem Dschungel keine Wilderer gibt… :)

Für welches Tier würdet ihr euch entscheiden?

Kommentare:

  1. Hallo ,
    bin gerade über Instagram bei dir gelandet und bleibe gleich mal als Leserin da ☺ :)

    Ich würde mich für einen Weißkopfseeadler entscheiden. Fliegen, Freiheit, Monogamie ^^ oder für einen Hai , ich liebe Wasser und das Meer,aber da hätte ich bedenken, dass mich ein Mensch fängt bzw. erlegt :/
    Liebe grüße
    Tanja
    www.weinlachgummis.blogspot.de
    Würd mich freuen, wenn du mal vorbei schaust 😊

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,

      Ich kenne deinen Blog bereits, bin vor Jahren einmal auf ihn aufmerksam geworden und folge dir seither. ;) Als ich deinen Blognamen dann auf Instagram entdeckte, musste ich dir da auch gleich folgen.

      Ja, ein Adler wäre auch toll, wenn da nur nicht die Höhenangst wäre. Dieses Bedenken hätte ich bei einem Hai auch. Allerdings hätte man außer dem Menschen nur wenige andere Feinde im Meer :)

      Liebe Grüsse
      Lia-Mina

      Löschen